Falldatenbank

19.09.93

Magdeburg

Form: „Schuhabsatz“

Die schwach leuchtenden Objekte fliegen aus einer Zusammenballung auseinander. Eines setzt sich an die Spitze der Formation;... weiter

 

09. und 10.12.1993

Vaterstetten (Auto-Raststätte)

Form: Zeppelin und 5 weiße Kugeln

Der Himmel um das Objekt war rötlich gefärbt. Die Enden des bewegungslosen großen Objekts steckten in Wolken. „Das Ding hat ein Muster... weiter

 

1993/94

Woffelsbach

Form: Kugel

weiter

 

01.02.94

München -Perlachpark

Form: sternförmig

Nach 20 Minuten fliegt die Formation auseinander (je drei zu jeder Seite). weiter

 

Juni 1994 an 3 aufeinander folgenden Nächten

Iscia (Italien)

Form: Saturn

Das sehr helle Objekt stand jeweils bewegungslos am Himmel. Immer, wenn die Fischer die Motore ihrer Boote anließen, wurden die Zeugen wach... weiter

 

01.08.94

Berlin-Nikolassee

Form: „wie Frisbee-Scheibe“

Das Objekt kam langsam lautlosüber die Bäume und wurde immer schneller und beschleunigte „viel schneller als eine Silvesterrakete“. Am... weiter

 

14.08.94

Woffelsbach (Nähe Belgien)

Form: Scheibe

In dem Kreis bewegte sich ein heller Punkt. Objekt ist plötzlich weg. weiter

 

24.11.94

Beendorf bei Hemstedt

Form: oval mit zentralem Licht

Die Objekte flogen parallel zum Wagen und hielten dieselbe Geschwindigkeit wie dieser ein. Hinter Ortschaften warteten sie auf die Zeugin. weiter

 

09.12.94

Düsseldorf-Eller

Form: Dreieck

Zunächst dahen die Zeugen eine farbige Lichterkette. Dann sahen sie die Unterseite des Dreiecks. Aus jedem der drei weißen Lichter in den... weiter

 

24.12.94

Lanzarote, Kanarische Inseln, Spanien

Form: Kugel

Die Kugel ist „wie eine Kanonenkugel aus dem Wasser herausgeschossen und nach oben geflogen“, lautlos. weiter

 

Fall 31 bis 40 von insgesamt 204