20.07.11Diesen Artikel drucken

Neue Webseite

Von: Hannes la Rue

Mit der ersten neuen Webseite seit 11 Jahren verfolgen wir das Ziel, Internetnutzern einen breiten Zugang zu qualitätsgeprüften Informationen zum UFO-Phänomen zur Verfügung zu stellen.

In der rechten Spalte sind Steckbriefe von UFO-Sichtungen, die MUFON-CES untersucht hat, zu sehen. Klickt man auf den gerade aktiven Steckbrief, gelangt man in die Datenbank, wo Sichtungen durchsuchbar und nach Form und Zeitraum eingrenzbar sind. Derzeit sind die 204 Fälle aus MUFON-CES-Bericht 12 enthalten. In Zukunft sollen alle ca. 600 Fälle erfasst werden, die wir untersucht haben.

In der Online-Bibliothek sind nun alle MUFON-CES-Berichte bis 11 frei zugänglich, außerdem die beiden Vorworte zu Bericht 12. Außerdem bieten wir einen Überblick über Standardwerke, Fachzeitschriften, Konferenzbände und andere empfehlenswerte Literatur zum Thema. In der Mediathek sind empfehlenswerte Audio- und Video-Beiträge wie Interviews und Dokumentarfilme verlinkt, die auf audiovisuelle Weise einen guten Einblick in die UFO-Forschung bieten.

Die Links bilden einen Katalog mit hochwertigen Webseiten häufig wissenschaftlichen Inhalts. Wie zuvor bieten wir eine Definition des Begriffs "UFO", klassifizieren das Phänomen, schildern Hypothesen, beantworten häufige Fragen und schildern die Gesellschaft und ihre Arbeit.

Wir wünschen angenehme Lektüre und freuen uns, von Ihnen oder Ihrer UFO-Sichtung zu hören.

Zurück